Finale ADAC MX-Masters Youngster-Cup in Gaildorf

Dieses Wochenende ging es zum letzten ADAC MX-Masters Youngster-Cup Race nach Gaildorf. Leider kam ich an diesem Wochenende überhaupt nicht mit der Strecke zurecht. Schon beim freien Training fand ich keinen Rhythmus und keine Spur. Im Zeittraining das gleiche Spiel. Mit Platz 22 mußte ich dann natürlich in das Last-Chance Rennen. Mein Start im Last-Chance Race war gar nicht mal so schlecht. Als 6. ging ich in die 1. Runde. Dann jedoch wieder das gleiche Spiel. Ich fand keinen Rhythmus und ich kam mir vor als wenn ich zum 1. Mal auf dem Bike sitzen würde. Runde für Runde verlor ich Plätze und konnte dann auch nur als 18. das Rennen beenden. Ein Wochenende komplett zum Abhaken.

Kein Finale und kein Race am Sonntag – so hatte ich mir das wirklich nicht vorgestellt!

Jetzt geht es in 2 Wochen zum letzten DM MX 2 Rennen nach Lugau und hoffe dort wieder ein gutes Ergebnis einzufahren. Dann ist die Saison für dieses Jahr auch schon beendet.